Vertiefungsseminartag zur Gewaltfreien Kommunikation:

für "fortgeschrittene" Teilnehmer(innen) mit ca. 5 (oder mehr) Tagen Seminarerfahrung

 

Termin:                               Samstag, 2. November 2019

Zeit:                                     10:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr  (inkl. Mittagspause)

Ort:                                         Iburger Straße 73, 49082 Osnabrück

Teilnahmebeitrag:             99 Euro

                                                   Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis zum 6. Oktober 2019 (nur) für Teilnehmer(innen) ohne

                                                   finanzielle Förderung über Arbeitgeber(in), Bildungsprämiengutschein, Bildungsscheck o. ä.:

                                                   89 Euro

                                                   Dieses Seminar ist als berufliche Weiterbildung anerkannt und nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der

                                                   Umsatzsteuer befreit.

Anmeldung:                      gerne per E-Mail, alternativ telefonisch

                                                (s. Seite  Anmeldung)

 

Wie die anderen Seminare ist dieses Seminar offen sowohl für privat wie auch beruflich Interessierte.

 

Dieses Seminar richtet sich an „fortgeschrittene“ Teilnehmer(innen) mit ca. 5 (oder mehr) Tagen Seminarerfahrung, die ihre Kenntnisse und Erfahrungen mit der GfK auffrischen, üben, vertiefen oder sicherer werden möchten.

 

Insgesamt geht es darum, in einem geschützten Rahmen unsere verbale Kommunikationsfähigkeit und empathische Haltung zu fördern bzw. zu trainieren und ggfs. bei Bedarf eigene Themen mit einzubringen, um sie mit Unterstützung der Gruppe und Leitung zu bearbeiten.

 

Inhaltlich orientiert sich dieses Seminar an den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Zusätzlich zu bereits bekannten Übungen und Methoden besteht auch die Möglichkeit, mit den GfK-Tanzparketten zu arbeiten.